Wichtige Informationen bezüglich der Schutzmaßnahmen gegen das CORONA Virus:

Unsere Praxis bleibt auch weiterhin für Sie und Ihre Lieblinge geöffnet!!

 

Damit dies auch weiterhin so bleiben kann, bitten wir Sie zum Schutz unserer Ärzte und des Personals um die Beachtung folgender Regeln, damit unser Praxisbetrieb weiter für SIE aufrecht erhalten werden kann:

 

  • Es dürfen sich maximal 2 Personen im Wartezimmer aufhalten!  Ab 27. 04. 2020 ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Öffentlichkeit in Baden Württemberg vorgeschrieben.

 

  • Halten Sie Abstand, am besten 2 m, zu anderen Personen im Warte- und Behandlungszimmer. Unsere Mitarbeiterinnen werden den Tierärzten bei der Behandlung assistieren. Bitte folgen Sie den Anweisungen.

 

  • Wir bitten Sie, nur mit einer Tierbegleitperson in die Praxis zu kommen, um Kontakte zu vermeiden. Falls doch mehrere Personen mitkommen sollten, haben Sie bitte Verständis, dass diese draussen oder im Auto warten müssen.

 

  • Bitte keine Begrüßungen mit Handschlag!

 

  • Hausbesuche sind derzeit nicht möglich.

 

  • Nutzen Sie die Möglichkeit, Bestellungen, Fragen, Laborbefundabfragen usw. telefonisch oder über unsere elektronischen Kanäle zu stellen.

 

  • Falls Sie sich selbst krank fühlen, Erkältungs- oder andere Symptome verspüren, bitten wir Sie, von einem Besuch in unserer Praxis abzusehen oder eine gesunde Begleitperson mit Ihrem Tier zu uns zu schicken.

 

  • Dies gilt ebenso, falls Sie sich in den letzen 14 Tagen in einem Risikogebiet wie Italien, Frankreich, Spanien, Asien oder Iran aufgehalten haben oder Sie oder Ihnen nahe stehende Personen Kontakt zu coronapositiven Personen hatten.

 

  • Kinder sind normalerweise willkommen in userer Praxis. Trotzdem bitten wir Sie, Ihre Kinder in der nächsten Zeit nicht mit in die Tierarztpraxis zu bringen, da wir sie während der Corona-Epedemie nicht in die Praxis gelassen werden.

 

  • Bitte informieren Sie uns, falls Sie persönlich im Zeitraum von 2 Wochen nach dem Besuch in unserer Praxis positiv auf CoVID19 getestet werden.

 

Terminvergabe

Wir weisen darauf hin, dass wir bis auf Weiteres keine offene Sprechstunde anbieten und aussschließlich Termine vergeben!!

 

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich vor Ihrem ersten Besuch telefonisch oder per E-Mail anzukündigen und vereinbaren Sie Ihren Termin vorab.

 

Diese Regelung soll die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5m bis 2 m sicherstellen und den Aufenthalt in unserer Praxis so kurz wie möglich gestalten.

 

Gefährdung unserer Haustiere

Nach derzeitigem Kenntnisstand sind unsere Haustiere nicht gefährdet, an der derzeit beim Menschen umgehenden Coronavirusinfektion zu erkranken

 

Schülerpraktika

Aufgrund der derzeitigen Gefährdungssituation durch das Coronavirus müssen wir leider die zugesagten Schülerpraktika und Praktikumstage im Rahmen des Girlsdays absagen.

Es werden wir auch keine neuen Praktikumsplätze vergeben.

 

 

 

 

.... hier ein kleiner Dank der Mitarbeiter einer unserer Kooperationsparnter: